Justin Bieber

Mögliches Liebes-Comeback

Justin Bieber: Zurück zu Ex-Freundin?

Nach der Trennung von Richie kommen sich Justin und Hailey wieder näher.

Zuerst war Justin Bieber mit Model Hailey Baldwin zusammen, danach verschenkte er sein Herz an Sofia Richie. Das gefiel der gekränkten Ex gar nicht und sie entfolgte dem Baby-Sänger auf Instagram und Co. Jetzt ist Justin wieder alleine und sucht den Kontakt zu Baldwin. Ist das die Chance auf ein Liebes-Comeback?

Stadt der Liebe

Kurz nachdem sich Justin und Sofia trennten, wurden Hailey Baldwin und der Sänger in Paris gesichtet. Während der 22-Jährige wegen seiner Purpose-Tour in Frankreich war, überraschte das Model mit einem Spontan-Besuch. Was Baldwin dort zu tun hatte war nicht bekannt, doch Augenzeugen berichteten, dass die beiden im gleichen Hotel wohnten. Wenige Tage später hatten Justin und Hailey eine Interaktion auf Twitter. Baldwin teilte und favorisierte nicht nur einen Beitrag des Sängers, sondern versah auch ehemalige Bilder des Pärchens mit einem Herz. Scheinbar hatte der französische Flair positive Auswirkungen auf ihre Beziehung und die beiden verstehen sich wieder miteinander.

Twitter-Hinweis

Das Gerücht, dass die Liebe zwischen Bieber und Baldwin wieder entflammt ist, könnte ein Beitrag der 19-Jährigen auf Twitter bestätigen. Dort teilte sie das Zitat: "Sie fangen an dich zu vermissen, wenn sie es nicht geschafft haben, dich zu ersetzen." Ob sie damit Justin Bieber meint? Ihre Fans sind sich sicher, dass sich die beiden wieder zusammenraufen.