Kardashian: Nächster Tränen-Auftritt im TV

Flashback

Kardashian: Nächster Tränen-Auftritt im TV

Wegen Kanyes Nervenzusammenbruch flossen Tränen.

Es war im letzten November, als Rapper Kanye West (39) mit einem Nervenzusammenbruch ins Spital eingeliefert wurde. Ehefrau Kim Kardashian (36) war zu diesem Zeitpunkt gerade im Flieger nach New York, wo sie ihr Society-Comeback nach dem Paris-Überfall für ihre Show Keeping Up With The Kardashians drehen wollte.

In der aktuellen Episode ist zu sehen, wie Kim vor den Kameras den Anruf bekam, dass ihr Ehemann im Spital ist. Unter Tränen stotterte Kim nur „Was ist passiert? Bitte erschrecke mich nicht. Was ist los“, als ein Freund der Familie ihr die Hiobsbotschaft überbrachte.