Kardashian: "Genieße es, Mutter zu sein"

Familien-Mensch

Kardashian: "Genieße es, Mutter zu sein"

Nach Geburt von Tochter Nori bedankt sie sich bei ihren Fans für Unterstützung.

Seit der Geburt ihrer Tochter North hat sich Reality-Star Kim Kardashian von der Öffentlichkeit, die sie doch sonst so heiß liebt, abgekapselt und das Haus nicht verlassen. Erst kürzlich will sie ein Augenzeuge beim Spazierengehen mit ihrem Baby, dessen Gesicht sie aber gekonnt mit einem Tuch bedeckte, gesehen haben. Nun meldete sie sich erstmal im Internet zu Wort.

Diashow: Kim Kardashian & Kanye West: Endlich wieder vereint

Kim Kardashian & Kanye West: Endlich wieder vereint

×

    Liebt Mutterdasein
    Kim Kardashian (32), US-Fernsehsternchen, hat sich bei ihren Fans für die vielen Baby-Glückwünsche bedankt. In ihrem Blog schrieb sie am Mittwoch, die vergangenen Wochen seien gefüllt gewesen mit den aufregendsten Erlebnissen ihres Lebens: "Ich genieße es, Mutter zu sein und viel Zeit zu Hause mit meiner Familie zu verbringen."

    Sie habe alle Nachrichten ihrer Fans gelesen - deren süße Gedanken und besten Wünsche bedeuteten ihr alles. Die Tochter von Kardashian und Rapper Kanye West (36) war am 15. Juni zur Welt gekommen und hört auf den Namen North (auf Deutsch: Norden).

    Diashow: Kim Kardashian als Pfirsich FOTOS

    Kim Kardashian als Pfirsich FOTOS

    ×