Kim Kardashian

Name enthüllt

Kim Kardashian: Baby heißt North West

Kim und Kanye haben sich endlich für einen Baby-Namen entschieden.

Fünf Tage nach der Geburt von Kim Kardashians und Kanye Wests kleiner Tochter haben die Spekulationen um den Namen des Kindes endlich ein Ende. Ein Insider enthüllte, dass die Eltern sich dazu entschlossen, das Mädchen North 'Nori' West zu nennen.

Kein zweiter Vorname
Für viele Fans kam diese Nachricht als große Überraschung, da die meisten dachten, Kim würde ihre Familien-Tradition bewahren und den Namen des Babys mit einem 'K' beginnen lassen. Doch anscheinend wollte sie die erste des Kardashian-Clans sein, die mit dieser Tradition bricht. Ein Vertrauter bestätigte dem Magazin People, dass sich das Paar auf den Namen 'North West', mit der Kurzform 'Nori', geeinigt hatte. Einen zweiten Vornamen - es wurde mit Donda, dem Namen von Kanyes verstorbener Mutter, gerechnet - hat das Mädchen nicht.

Dass der Reality-Star und der Rapper diesen Namen auf ihrer Liste hatten, war schon länger bekannt, doch viele Fans hielten diesen Vorschlag nur für einen Scherz. Vor allem, weil Kim erst im März diese Gerüchte in der Tonight Show von Jay Leno dementierte. "Mir gefällt Easton, Easton West", witzelte Kim noch in der Sendung.

Diashow: Stars & ihre Kids: Die schrägsten Babynamen

David und Victoria Beckham präsentieren voller Stolz ihre Tochter: Harper Seven. Den Namen verdankt das Mädchen Mamis Lieblingszeitschrift Harper's Bazaar und Papis Rückennummer.

Es war ja klar, dass Beyoncé Knowles und Jay-Z ihrer ersten Tochter keinen gewöhnlichen Namen geben: Blue Ivy (Blauer Efeu). Warum: Jay-Z steht offenbar auf die Farbe Blau - er brachte sogar eine Albumtrilogie mit dem Titel blueprint heraus. Ivy steht für die römische Zahl IV (4), die für das Paar eine besondere Bedeutung hat. Beide wurden an einem 4. geboren und ihr Hochzeitstag ist der 4. April.

KateHudson mit ihrem Sohn Bingham - eine Hommage an die Vorfahren.

Milla Jovovich meinte es gut: Ob Tochter Ever Garbo das auch so sieht? Ever ist ein schottischer Männername, der an die keltischen Wurzeln des Mädchens erinnern soll.

Alanis Morissette mit ihrem Sohn Ever Imre. Ever bedeutet "ewig", Imre stammt aus dem Hebräischen und stehte für das gesprochene Wort.

Bear Blu? Ja, das ist Alicia Silverstone ernst. Ausbaden muss das ihr Söhnchen.

Robert Downey Jr. hat früher viele Drogen genommen, sehr viele. Vielleicht kann man sich so erklären, dass sein Teenie-Sohn mit dem Namen Indio Falconer leben muss.

Zoe Kravitz, die Tochter von Lenny Kravitz Lisa Bonet hatte großes Glück. Ihr Halbbruder Nakoa-Wolf Manakauapo Namakaeha Momoa (ja, das gehört alles zu seinem Namen) hatte da mehr Pech.

Mariah Carey gedachte bei der Namensgebung ihrer Tochter "Monroe" der großen Marilyn. Sohn Moroccan wure nach dem marokkanisch eingerichteten Raum benannt, in dem Daddy Nick Cannon seinen Heiratsantrag machte.

Sylvester Stallone hat wohl ein paar Schläge zu viel abbekommen. Warum sonst heißen seine Kinder Sage Moonblood und Seargeoh.

Sarah Connors Töchter heißen Delphine und Summer. Söhnchen Tyler hatte mehr Glück!

Nahla Ariela, die Tochter von Halle Berry: Ihr Name stammt aus dem arabischen und bedeutet Honigbiene.

Honor Marie: Der Name von Jessica Albas Tochter ist eine echte "Ehre".

Besonders lustig waren Ashlee Simpson und Pete Wentz drauf, als sie ihren Sohn Bronx Mowgli nannten. Das Dschungelbuch verbindet sie eben...

Ethan Hawkes jüngste Tochter muss mit dem Namen Indiana durchs Leben gehen.

Schauspielerin Soleil Moon Frye trägt Poet Sienna Rose und Jagger Joseph Blue spazieren.

Franzi van Almsicks Sohn hört auf den klangvollen Namen Don Hugo. Naja.

Als Verona Pooth ihren Sohn San Diego taufte, war es wohl in, Kinder nach dem Ort der Zeugung zu benennen.

Sonnet, True, Autumn und Ocean werden Papa Forest Whitaker bestimmt noch fragen, welcher Teufel ihn geritten hat.

Moon Unit (Mondeinheit), Dweezil und Diva Muffin Zappa. Wie kommt man denn auf diese Namen?

Aktrice Drea de Matteo mit Alabama Gypsy Rose Jennings.

Was sich reimt ist gut? Tils Tochter heißt Emma Tiger Schweiger.

Hier sehen wir Bluebell Madonna, die kleine Tochter von Spice Girl Geri Halliwell.

David Bowie und Ehefrau Iman sind sicher stolz auf ihre Kreation: Tocher Zowie Bowie.

Ob Princess Tiaami ihre Mama Katie Price in einigen Jahren verfluchen wird? Eher schon.

Hier sehen wir Rumer Glenn. Wie ihre Schwestern Tallulah Belle und Scout Larue trägt sie einen eher ungewöhnlichen Namen. Daran sind Bruce Willis und Demi Moore schuld. Aber: Es könnte schlimmer sein.

David Beckham mit seinen Söhnen Brooklyn (weil er dort gezeugt wurde) und Romeo (wie romantisch). Brüderchen Cruz fehlt auf dem Bild.

Jamie Oliver und seine Frau Jools halten Poppy Honey und Daisy Boo für geniale Einfälle.

Was Cher wohl durch den Kopf ging, als sie ihrer Tochter den Namen Chastity (Keuschheit) gab?

Vanilla Ice war sicher nicht zurechnungsfähig. Denn seine Kinder heißen Dusti Rainn und Keelee Breeze.

The Edge ist ja nur ein Künstlername. Wenn seine Tochter Blue Angel später auch im Showbiz durchstartet, muss sie sich darüber keine Sogen mehr machen - mit dem Namen verwechselt sie keiner!

Story Elias heißt der Sohn von Jenna Elfman. Irgendwie seltsam.

Erykah Badu mag's besonders: Seven Sirius, Puma Rose Sabti und Mars Merkaba haben deswegen auch keine Allerweltsnamen.

Diese Spice Girls haben's mit komischen Namen: Hier haben wir Mel B und Tochter Angel Iris Murphy Brown.

Ob Nicolas Cage glaubt, dass sein Sohn Kal-el mal die Welt retten wird?

Die Tochter von Kim Basinger und Alec Baldwin heißt, wie bescheiden, Ireland.

Ihr jüngster, Henry Daniel Moder, kam ganz gut davon. Hazel Patricia und Phinnaeus Walter haben's schon schwerer. Ungewöhlich, aber nicht wirklich schlimm.

Die Tochter von Nicole Kidman und Keith Urban heißt Sunday Rose. Die Australier spotten: Wie ein Sonntagsbraten.

Heavenly Hiraani Tiger Lily Hutchence, kurz Tiger, hat ein hartes Los zu tragen: Ihre Eltern Paula Yates und Michael Hutchence leben nicht mehr. Sie wächst bei Bob Geldof auf.

Wer sonst würde seine Kinder Paris Michael Jackson, Prince Michael Jackson und Prince Michael Jackson II. nennen?

Apple und Moses, meint sie das ernst? Ja, Gwyneth Paltrow und Chris Martin haben ihre Kinder wirklich so getauft.

Designerin Stella McCartney mag's ungewöhnlich: Alasdhair James Willis und Bailey Linda Olwyn.

Gwen Stefani und Gavin Rosdale mit Sohn Kingston. Sein Bruder hört auf den interessanten Namen Zuma Nesta Rock.

Nicole Richie mit ihrem Sohn, der auf den Namen Sparrow James Midnight hört.