Mario Balotelli bügelt & liest

Wer hätte das gedacht?

Mario Balotelli bügelt selbst

VIDEO: Der Fußballstar bildet sich bei der Hausarbeit weiter.

Das ist mal eine Überraschung! In Skandalkicker Mario Balotelli steckt ein perfekter Hausmann. Auf Instagram veröffentlichte der Italiener ein Video, das ihn bester Laune beim Bügeln eines T-Shirts zeigt. Hochmotiviert steht er vorm Bügelbrett. Weil das ein Multitalent wie ihn nicht ausreichend fordert, ist er gleichzeitig in die Lektüre eines Buches (die Ibrahimovic-Bio I Am Zlatan) vertieft. Und tanzen kann er dabei auch noch.

Wer hat eigentlich behauptet, dass Männer nicht Multitasking-fähig sind?

Wichtige Botschaft
Natürlich hat Mario Balotelli uns auch etwas zu sagen. Das kurze Instagram-Video versah er mit den Hashtags "Wissen ist Macht" und "Bleibt in der Schule, Kinder". Dazu schrieb er noch: "Lesen ist cool!" Das klingt doch mal gar nicht blöd!

Aufmerksamkeit ist ihm garantiert; Denn seine wichtige Botschaft hat er perfekt garniert. Er verrichet seine Hausarbeit nämlich oben ohne...

Diashow: Mario Balotelli: Italiens Skandal-Kicker

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.

Vor ihm zittern nicht nur die Gegner: Italiens Star-Stürmer Mario Balotelli (21) ist eine tickende Zeitbombe, die jederzeit explodieren kann. Er ist nicht nur berühmt für seine zahlreichen Skandale und Fehltritte, sondern auch für sein absolut unberechenbares Temperament. Die Liste seiner Vergehen ist lang - und amüsant. So soll er mit Dartpfeilen auf Nachwuchsspieler geschossen haben und in ein Frauengefängnis eingebrochen sein ("Ich wusste nicht, dass ich eine Erlaubnis brauche."). Das Highlight: Balotelli, der in England (noch) bei Manchester City unter Vertrag ist, setzte letzten Herbst seien 4-Millionen-Villa in Brand. Der Feuerwehr zufolge hatte er in seinem Badezimmer mit Feuerwerkskörpern gezündelt. Es ging glimpflich aus: Die Flammen konnten bekämpft werden, der Sportler zog für einige Zeit in ein Hotel.