Mehr als Freunde? Adams über Lady Di

Was dran ist

Mehr als Freunde? Adams über Lady Di

Der Sänger packt im TV über sein Verhältnis zu Diana aus...

Lange schon kursieren die wildesten Spekulationen darüber, mit wem  Lady Di eine Affäre  gehabt haben soll. 

Mehr als Freundschaft?

Unter den möglichen Kandidaten befindet sich auch der Sänger Bryan Adams (58). Die zwei sollen sich bereits seit den 1980er-Jahren gekannt und geschätzt haben. Doch war da mehr als Freundschaft zwischen ihnen? Adams wurde nun in einer TV-Show zu den Gerüchten befragt.

Affäre?

Moderator Andy Cohen will es anfänglich genau wissen: "Ihr Butler hat gesagt, dass er Sie immer in den Kensington-Palast geschmuggelt hat. Wie würden Sie Ihre Beziehung zu Prinzessin Diana beschreiben?" Der Sänger spricht davon, dass sie "großartige Freunde" gewesen seien. Zudem wurde er nie in den Palast geschmuggelt. Cohen geht aufs Ganze, fragt weiter, ob es denn zwischen ihnen um mehr gegangen sei. Doch Adams meint: "Ähm, sie war nur... wir waren gute Freunde." Ob das stimmt? Angeblich hat sich Adams Ex-Freundin Cecilie Thomsen nämlich wegen einer Affäre der beiden getrennt... Mit wem Diana überdies liiert gewesen sein soll, das lesen Sie  hier .