Miley & Liam: Wird Liebe scheitern?

Zu unterschiedlich

Miley & Liam: Wird Liebe scheitern?

Freunde warnen: er will, dass sie sich ändert & wird ihr Herz brechen.

Mit Mileys Cyrus' plötzlichem Imagewandel kam Liam Hemsworth nicht klar. Er verliebte sich damals in das süße Disneymädchen, das sich gerade zur reifen Frau entwickelte. Bei den MTV VMAs sorgte Miley dann aber mit ihrem lasziven Auftritt für einen Mega-Skandal und der Schauspieler löste die Verlobung.

Zu schnell
Nun, fast drei Jahre später, wurden die beiden wieder turtelnd miteinander gesichtet, Miley trägt sogar ihren alten Verlobungsring wieder und soll sogar bei ihrem Ex-Freund eingezogen sein. Doch kann diese Beziehung wirklich funktionieren? Alte Liebe rostet schließlich nicht, aber aufgewärmt ist nur ein Gulasch gut.

Freunde warnen
Denn die Probleme der Vergangenheit mögen bei den beiden zwar im Moment vergessen sein, doch ganz auszumerzen sind sie nicht. Mileys Freunde ermahnen bereits zur Vorsicht. "Liam hat schon einmal Mileys Herz gebrochen. Es gibt viele Leute, die davor warnen, dass er es wieder tun wird. Aber sie hört gerade auf niemanden", erzählte ein Insider gegenüber RadarOnline.

Differenzen
Ihre Persönlichkeiten sind zu unterschiedlich und eine Frau wie Miley Cyrus kann man nicht so einfach ändern. Schon jetzt soll es zwischen den beiden Anzeichen für einen ersten Streit geben. "Liam möchte ihre Beziehung nicht mit der ganzen Welt teilen, aber sie macht das einfach. Sie zeigt überall ihren Ring und postet dumme Sachen im Social Media. Er ist jetzt schon genervt davon", verriet der Vertraute. Noch bemüht sich die 23-Jährige, Liam zu gefallen. "Sie versucht, die Person zu sein, die er gerne in ihr hätte, aber das wird nicht halten", glaubt der Bekannte. Mit dieser Meinung steht er nicht alleine da. Ist diese Liebe wirklich zum Scheitern verurteilt?