Naomi Campbell

Leise Töne

Naomi Campbell: "Ich bin kein Supermodel"

Keine Superkräfte! Für ihren Körper muss die Laufsteg-Beauty hart arbeiten.

Naomi Campbell zählt eigentlich zu den Super-Zicken in der Fashion-Branche. Und eigentlich hat sie auch allen Grund dazu, denn mit ihren 41 Jahren ist sie noch immer als Model tätig und war in der Vergangenheit auch als Schauspielerin erfolgreich. Doch in einem Interview mit Harper’s Bazaar gab sich die Britin jetzt überraschend bescheiden.

Harte Arbeit
"Ich würde mich nie als Supermodel bezeichnen. Ich habe keine Superkräfte!" verlautbarte Naomi. Das Modeln sei ein Beruf, den sie zwar sehr liebe, aber sie müsse sehr hart für ihren Körper arbeiten. “Kohlenhydrate sind mittlerweile eine Gefahr für mich”, gestand Campbell dem US-Magazin. Außerdem tue die Profi-Schönheit alles, um die Elastizität ihrer Haut zu bewahren.

Ehrliche Worte, wenn man sich Naomis Lebens-Motto aus den 90ern in Erinnerung ruft: "Ich mache keine Diät. Ich rauche. Ich trinke ab und zu. Ich mache keinen Sport. Ich arbeite hart und ich bin jeden Cent wert." Aber ja, auch "Supermodels" werden nun mal älter...

Diashow: Naomi Campbell: Bikini, Sonne und Yacht

Naomi Campbell: Bikini, Sonne und Yacht

×