Uwes Ex feierte Antrag auf Mäci-Parkplatz

Wieder happy

Uwes Ex feierte Antrag auf Mäci-Parkplatz

Natascha Ochsenknecht will Toyboy heiraten: Liebe mit gleichen Tattoos besiegelt.

Natascha Ochsenknechts Ehe mit Uwe Ochsenknecht war nicht immer leicht. Auch nach der Trennung ist das Verhältnis zu ihrem Ex schwierig. Doch die 47-Jährige hat den Glauben an die Liebe nicht verloren und will sich bald wieder "für immer" binden.

Neue Liebe
Obwohl die Scheidung mit Uwe noch nicht durch ist, wollen die Blondine und ihr Neuer, Umut Kekilli (28), heiraten. "Wir haben uns vor Kurzem mit Ringen verlobt, das mit dem gleichen Tattoo besiegelt und anschließend bei McDonald's auf dem Parkplatz gefeiert”, verriet Umut Kekilli dem der Bunte. "Ich möchte mein Leben lang mit Natascha zusammenbleiben.”

Glücklich
Natascha und der fesche Fußballer sind seit zweieinhalb Jahren ein Paar. Uwes Verflossene über ihren fast 20 Jahre jüngeren Verlobten: "Ich war schon fast verhärmt und fühlte mich nach langer Zeit wieder wie eine begehrte Frau." An einem Baby wird auch schon fleißig gearbeitet - schön, Natascha nach all ihren Schicksalsschlägen wieder glücklich zu sehen.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×