Orlando Bloom & Miranda Kerr: Es ist aus!

Sie bestätigen Trennung

Orlando Bloom & Miranda Kerr: Es ist aus!

Trennungs-Gerüchte schon seit Monaten: Jetzt ist es offiziell.

Auch ein Hollywood-Traumpaar ist nicht davor gefeit, in der Krise zu stecken. Doch anders als beispielsweise Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones konnten Orlando Bloom und Miranda Kerr ihre Probleme wohl nicht überwinden. Über seinen Sprecher gab der Schauspieler nun die Trennung von dem australischen Model bekannt. Drei Jahre lang waren die beiden glücklich verheiratet, doch für mehr hat es anscheinend nicht gereicht.

Ehe am Ende
"Sie haben bekannt gegeben, dass sie sich vor einigen Monaten freundschaftlich getrennt haben. Kürzlich haben sie beschlossen, ihre Trennung offiziell zu machen," so die Mitteilung von Blooms Sprecher. Schon länger wird darüber spekuliert, das Paar hätte mit Beziehungs-Problemen zu kämpfen, denn ihr letzter gemeinsamer Auftritt liegt bereits einige Zeit zurück, Miranda war danach meistens alleine mit dem gemeinsamen Sohn Flynn (2) unterwegs. Doch einen Rosenkrieg wird es zwischen den Ex-Partner nicht geben, auch dem kleinen Flynn zuliebe. "Auch wenn es das Ende ihrer Ehe bedeutet, lieben, unterstützen und respektieren sie sich gegenseitig als Eltern ihres gemeinsamen Sohnes und als Familie," meint der Sprecher weiter.

Schon seit Monaten würde über eine Trennung spekuliert. Aber das Paar hielt sich dazu bedeckt. Jetzt wissen wir, warum.

Diashow: Miranda Kerr bringt Söhnchen Flynn zum Lachen

Miranda Kerr bringt Söhnchen Flynn zum Lachen

×