Oliver Sanne: Der neue Bachelor

Irres Liebes-Interview

Was? Oliver Sanne will Vivien schwängern?

Gerade mal einen Monat zusammen und schon plant er Nachwuchs.

Das Beziehungs-Verwirrspiel um Oliver Sanne hat ein Ende. Endlich gab er zu, was schon lange gemunkelt wurde: der Ex-Bachelor und Miss Germany Vivien Konca sind ein Paar. Doch beim Liebes-Interview mit RTL lässt Olli mit einem Sager kurz aufhorchen. Plant er nach einem Monat Beziehung etwa bereits Nachwuchs mit seiner Liebsten?

"Ich wollte sie jetzt relativ flott schwängern, wenn das irgendwie möglich ist. Aber vorher heiraten", erzählt der 28-Jährige. Zum Glück ist das alles nur ein kleiner Scherz, also nix mit Hochzeit und Kids - zumindest vorerst. "Wir wollen jetzt erstmal die Zeit genießen", klärt er seinen Witz auf. Wobei, wundern würde uns ja bei Oliver Sanne auch nichts mehr.

Schon während er in der RTL-Kuppelshow (vergeblich) nach der großen Lieben suchte, wurden Gerüchte laut, er sei eigentlich längst mit Vivien zusammen. Damals stritt er natürlich alles ab und behauptet auch jetzt noch steif und fest, es hätte erst nach dem Ende von Der Bachelor zwischen ihnen gefunkt. "Ich fand sie natürlich attraktiv. Das hab ich damals natürlich nicht so gesagt. Gefunkt hat es im Prinzip ja erst in den letzten Wochen. Zusammengekommen sind wir dann bei einer Familienfeier Ende März. Da haben wir mal richtig rumgeknutscht", verrät er im Interview. Das müssen wir ihm jetzt wohl irgendwie glauben...