Gönn dir!

Gönn dir!

1 / 2

Will Smith erlaubte seiner Jada Affäre mit 27-Jährigem!

Jada Pinkett Smith und Will Smith gelten seit Jahren als Traumpaar. Dass ihre Ehe Höhen und Tiefen hat, kommunizieren die beiden immer wieder sehr klar. Jada hat in einigen Episoden ihrer Talkshow klar ausgesprochen, dass eine gute Beziehung harte Arbeit ist. Einige Zeit lang soll das Ehepaar sogar eine offene Beziehung geführt haben.

Affäre mit Wills Segen

Nun gibt es aber ein neues Detail zum Ehealltag der Smiths: Sänger August Alsina sagte in einem Radio-Interview, er habe eine mehrere Jahre andauernde Affäre mit Jada gehabt. Diese sei allerdings keineswegs geheim gewesen, sondern mit dem Segen von ihrem Ehemann Will zustande gekommen. Alsina formuliert das so: "Ich habe mich tatsächlich mit Will zusammengesetzt und ein Gespräch geführt." Zum Schluss sei man sich wohl einig gewesen und der Spaß durfte beginnen.

August Alsina © Getty Images

August Alsina und Jada Pinkett-Smith 2017

Alsina: Wird schief angesehen

Diese Verbindung habe aber auch böses Blut hervorgerufen, so Alsina. Denn er werde, so sagt er, immer wieder von Fremden schief angeschaut, wenn sie hören, dass er eine Verbindung zu einer verheirateten Frau gehabt habe.

Will Jada Smith © Getty Images

Wirken sehr verliebt: Jada und Will

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum