Kim Kardashian klärt ihren Beziehungsstatus

‚Nicht Single‘

Kim Kardashian klärt ihren Beziehungsstatus

Na endlich: Kim sagt, wie es um sie und Kanye West steht.

Es ist eigentlich kaum zu übersehen – Kim Kardashian (31) und Rapper Kanye West (34) sieht man Händchen haltend durch Hollywood spazieren, zuletzt beim Lakers-Spiel in der ersten Reihe turtelnd und lächelnd. Das Liebesglück scheint perfekt zu sein! Und doch gibt sich Reality Show Star Kim ganz geheimnisvoll und lässt die Welt ausnahmsweise nicht an ihrer Beziehung zu Kanye teil haben. Aus Fehlern hat sie wohl gelernt.

Aus Freundschaft wurde mehr
Auch Kanye gab bisher keine Interviews und Infos über seine Beziehung zu Kim preis.  Bekannt ist, dass die beiden schon vor Jahren eine Affäre gehabt haben sollen, damals sogar ihre Partner, mit denen sie zusammen waren, betrogen hätten. In der „Today“-Show sagte Kim vor einigen Monaten noch: „Kanye und ich sind seit Jahren Freunde. Aber man weiß nie, was die Zukunft bringt.“

Facebook-Beziehungsstatus
Fragen über ihren neuen Freund sind Reportern eigentlich streng verboten, doch nun sprach Kim in einem Interview mit der Gala doch kurz über ihren aktuellen Status. Das deutsche Magazin fragte sie wie sie ihren Beziehungsstatus nun auf Facebook definieren würde: Single oder in einer Beziehung? Kim lachte und verriet: „Eigentlich möchte ich nicht darüber sprechen, aber da sie es so nett formuliert haben, würde ich sagen: Es wäre auf keinen Fall 'Single'. Wie ist das? Das ist doch eine clevere Antwort." Eigentlich war das doch längst allen klar -   doch Kim weiß wohl mittlerweile wie sie geschickt mit wenig Worten viel sagt…

Diashow: Kim Kardashian & Kanye West: Turtel-Alarm bei Basketball-Match FOTOS

Kim Kardashian & Kanye West: Turtel-Alarm bei Basketball-Match FOTOS

×