André Heller MAGNIFICO

Magnifico

Heller-Show mit Prachtpferden

Artikel teilen

Neue Heller-Produktion feiert Anfang 2011 in München Premiere.

André Heller , dessen letzte Show Afrika! Afrika! jahrelang um die Welt ging, macht nun Pferdefreunde glücklich: Magnifico (Untertitel: Ein Rausch aus Schönheit und Extravaganz) wird seine neue Produktion heißen, die im Februar in München Premiere hat. Thema sind diesmal Fabelwesen vom geflügelten Einhorn bis zum legendären Pegasus.

Reise
„Eine Reise in eine Wirklichkeit jenseits des Alltäglichen, worin die Gesetze der Logik dem Wundersamen und Poetischen gewichen sind“, avisisiert Heller vorweg. Am Dienstag, 23.11. lädt er in Tulln (Messegelände) zu einer Pressekonferenz, wo er weiter ins Detail gehen möchte.

Prachtpferde
Neben Fabelwesen und trojanischen Pferden, Schaukel- und See-Pferdchen, die ihn inspiriert haben, werde man - so Heller - aber natürlich "auch leibhaftige Prachtpferde" zeigen.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo