Lauda zeigt für guten Zweck "Pokerface"

Ex-F1-Star

Lauda zeigt für guten Zweck "Pokerface"

Katy Karrenbauer und Niki Lauda beim Poker-Turnier.

Kein Bluff. Montagabend traf sich auf Einladung der Spielbank Berlin eine ganz besondere Pokerrunde im Sternberg-Theater. Unter der Schirmherrschaft von Renn-Legende Niki Lauda erpokerten Musikproduzent Thomas M. Stein, Schauspielerin Katy Karrenbauer & Co. rund 50.000 Euro.