Cindy Lauper

Musik

Cindy Lauper mit 58 auf Tour

Artikel teilen

Cyndi Lauper begeistert Europa mit Blues und Hits. Am Freitag stand Wien am Plan.

Beeindruckende Blues-Interpetationen wie Robert Johnsons Crossroads, das legendäre Zappeln aus den 80er-Jahre-Videos und natürlich – von Standing Ovations begleitet – Girls Just Wanna Have Fun. Auf ihrer aktuellen Europa-Tour beweist die 80er-Jahre-Ikone Cyndi Lauper, dass sie auch mit 58 das Rocken nicht verlernt hat. Gestern stand ihr Wien-Gastspiel in der Oper auf dem Programm

Europa-Programm
Bei den bisherigen Konzerten liefert sie im kessen Leder-Outfit vom Opener Just Your Fool bis zum Finale True Colours einen erfrischenden Mix aus Blues, Pop und Balladen. Knapp eine Stunde lang spielt sie, nur von den Klassikern She Bop und All Through The Night, die beeindruckenden Songs ihrer Comeback-CD Memphis Blues. Im halbstündigen Zugaben-Block folgten die Greatest Hits vom Marvin-Gaye-Cover What’s Going On über Time After Time samt toller Keyboard-Einlage bis hin zur Erkennungshymne Girls Just Wanna Have Fun.

OE24 Logo