Kristina Inhof und Norbert Oberhauser

Aus für Weichselbraun und Eberhartinger

Neues Team für "Dancing Stars"

Laut einem Insider sollen Eberhartinger und Weichselbraun nicht zurückkehren. 

Gerüchte. Noch ist nicht einhundertprozentig sicher, dass Dancing Stars im Herbst eine 14. Staffel bekommt. Erste Besprechungen soll es aber dennoch schon gegeben haben. Nicht nur mit potenziellen Promikandidaten, sondern auch Gespräche über die wichtigsten Protagonisten der Sendung. Wie ein Insider verrät, sind die beiden Publikumslieblinge Klaus Eberhartinger (70) und Mirjam Weichselbraun (39) zwar offiziell noch im Rennen, es scheint jedoch immer unwahrscheinlicher, dass sie die nächste Staffel moderieren. Zumal beide auch für Konkurrenzsender arbeiten.

Prominenter Ersatz 

Spekuliert wird, dass Norbert Oberhauser (49) und Kristina Inhof (32) ihre Plätze fix einnehmen sollen. Die beiden zeigten bereits im Finale der letzten Staffel, dass sie ein professionelles Duo sind. Auf ­ÖSTERREICH-Anfrage sagt Oberhauser: „Das ist leider nicht meine Entscheidung.“