Alfons Haider zeigt neue Liebe

Salzburger Festspiele

Alfons Haider zeigt neue Liebe

Zu 'La Bohème' kam der ORF-Star mit seinem (nicht ganz so neuen) Freund.

Lange wurde spekuliert, jetzt machte Alfons Haider Nägel mit Köpfen. Bei einer Festspiel-Vorstellung von La Bohème präsentierte er in Salzburg seine neue Liebe. Ganz so neu ist die Beziehung aber auch wieder nicht: Thomas Pollin, ein Modedesigner aus Hamburg, und Alfons sind schon seit einem Jahr ein Paar.

In La Bohème singt bekanntlich Anna Netrebko die Rolle der sterbenskranken und unsterblich verliebten Näherin Mimì. Gestern hatte die russische Operndiva spielfrei und schaute sich die Festspiel-Premiere von Carmen an. Anna erschien braun gebrannt, gemeinsam mit Festspiel-Intendant Alexander Pereira, in einer geschmackvollen, floral gemusterten Robe.

Diashow: Teri Hatcher bei den Salzburger Festspielen FOTOS

Teri Hatcher bei den Salzburger Festspielen FOTOS

×