Arnold Schwarzenegger, Brigitte Nielsen

Arnie bestätigt heiße Affäre

Arnie: Ja, ich hatte Sex mit Nielsen!

Arnold schlief mit Brigitte, als er schon mit Shriver zusammenwohnte.

Mit Arnold Schwarzenegger (65) verheiratet zu sein, ist bestimmt kein Honigschkecken. Immerhin verheimlichte der Termanator-Star seiner Frau Maria Shriver (56) nicht nur sein Verhältnis mit Haushälterin Mildred, mit der er auch einen unehelichen Sohn zeugte.  In seiner Biographie Total Recall: My Unbelievably True Life Story ("Die wahre Geschichte meines Lebens") gesteht der Ex-Gouverneur auch, eine "heiße Affäre" mit Brigitte Nielsen (heute 49) gehabt zu haben.

Betorgene Shriver
Pikant: Als Arnie und die schöne Dänin miteinander im Bett landeten, wohnte der umtriebige Schauspieler bereits mit Maria zusammen - was bedeutet, dass Shriver gleich am Anfang der Beziehung betrogen wurde.

"Heiße Affäre"
Schwarzenegger und Nielsen vergnügten sich im Jahre 1984 - bei den gemeinsamen Dreharbeiten zum Actionhit Red Sonja soll es zwischen ihnen gefunkt haben. Die Affäre der beiden Hollywood-Stars ist mittlerweile ein offenes Geheimnis, denn schon Dschungelkönigin Nielsen brüstete sich in ihrer eigenen Biografie Du hast nur ein Leben mit ihrem Schwarzenegger-Gspusi und verriet auch während ihres Urwald-Aufenthalts intime Details. Doch Schwarzenegger bestätigt die Geschichte erst jetzt.

Für ihn sei die Bettgeschichte mit Nielsen dennoch nichts Ernstes gewesen. Maria Shriver dürften die neuesten Geständnisse ihres Verflossenen dennoch auf den Magen schlagen - dass sie Arnie jemals wieder eine Chance geben wird, wird immer unwahrscheinlicher....

Diashow: Diashow: Arnold Schwarzenegger ist wieder daheim