Einzug ins Missen-Camp

Beauty-Schmiede

Einzug ins Missen-Camp

Miss-Austria-Kandidatinnen werden für die Wahl am 2. Juli getrimmt.

Am 2. Juli muss Miss Austria 2014 Julia Furdea ihre Krone an ihre Nachfolgerin weiterreichen. Bevor es für die 18 Anwärterinnen im Casino Baden um die Wurst geht, werden sie in der Miss Austria Akademie auf die Wahl vorbereitet. „Wir können den Kandidatinnen wertvolle Tipps und Workshops anbieten“, erklärt Missen-Mama Silvia Schachermayer.

Einmaleins. Der Stundenplan der Schönheits-Schmiede weicht von anderen Akademien deutlich ab: Fotoshooting, Styling, Catwalk, Soziales Engagement, Etikette und Beauty gehören zu den Schwerpunkten. Dazu stehen den Nachwuchs-Missen eingefleischte Experten der Austro-Society zur Verfügung. Moderator Alfons Haider, Topfotograf Manfred Baumann und TV-Beauty Silvia Schneider versorgen die Mädels mit ihrem Wissen.

oe24-Voting: Wer gewinnt?

Miss Salzburg 49 %

Vize-Miss-Styria 13 %

Miss Burgenland 12 %

Vize-Miss-Burgenland 8 %

Miss Tirol 3 %

Miss Kärnten 3 %

Miss Oberösterreich 2 %

Miss Salzburg 2 %

Vize-Miss-Niederösterreich 1 %

Anm. d. Red.: Zwischenstand (26. 05.)