Eva Cavalli steigt bei Klum-Show ein

"Germany's Next Topmodel"

Eva Cavalli steigt bei Klum-Show ein

In der nächsten "Topmodel"-Staffel soll Eva Cavalli in Heidis Jury sitzen.

Für die neue Staffel von Heidi Klums Erfolgs-Show "Germany's Next Topmodel" sucht die Modelmama bereits nach einer neuen Jury. Gerüchten zufolge will sie diesmal auch die österreichische Modezarin Eva Cavalli mit ins GNTM-Boot holen. Bestätigt wurden die Spekulationen allerdings noch nicht.

VIDEO: Das neue SOCIETY TV mit Kates Baby-Countdown, Eva Cavalli zu GNTM und den „Wild Girls“. Plus: Tickets für Kesha.

  

Model-Erfahrung
Schart Klum sonst immer lieber Männer in der Jury um sich, soll sie sich in der nächsten Staffel ihrer Casting-Sendung auch weibliche Unterstützung holen wollen. Wie die "Bild"-Zeitung berichtete, soll angeblich die Ehefrau von Stardesigner Roberto Cavalli Heidis Team verstärken. Eva Cavalli war früher selbst Model und ist eine Kennerin der Modebranche - sie könnte nicht nur frischen Wind in die Klum-Show, sondern auch viel Expertise mitbringen.

Die 54-Jährige nahm früher selbst an vielen Schönheitswettbewerben teil und wurde 1977 zur Miss Austria gekürt. Die Verträge seien noch nicht unterschrieben und ProSieben möchte sich auch noch nicht eindeutig zu den Gerüchten äußern. Erst Anfang 2014 werde offiziell verkündet, wer in der Jury von "Germany's Next Topmodel" sitzen werde.

Diashow: Germany's Next Topmodel: Das Finale in Bildern

Germany's Next Topmodel: Das Finale in Bildern

×