Larissa: Fashion Week statt Tanzproben

Sie jettet nach Istanbul

Larissa: Fashion Week statt Tanzproben

Probenstart für "Let's Dance" muss warten: Larissa Marolt im Model-Einsatz.

Bis Larissa Marolt (21) fit für Let's Dance ist, muss sie noch sehr, sehr viel üben. Denn ihr fehlt es nicht nur an Vorkenntnissen, sie ist auch ein riesiger Tollpatsch. Nicht gerade gute Voraussetzungen für einen glänzenden Auftritt im Ballroom. Deswegen wäre es ratsam, würden sie und ihr Partner Massimo Sinató jetzt schnell loslegen.

Modeln statt proben
Doch für die Proben hat das Kärntner Model erst einmal keine Zeit. Sie hat nämlich einen tollen Modeljob an Land gezogen! Larissa wird bei der Istanbul Fashion Week (10. bis 14. März) laufen. Für ihre Karriere ist das zweifellos ein wichtiger Schritt. Bei Let's Dance könnte es der Blondine schaden. Denn die Konkurrenz ist hart. Lilly Becker tritt gegen sie an und scheint entschlossen zu sein, sich den Titel "Dancing Star 2014" zu holen. Ebenfalls nicht zu unterschätzen: Ex-Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko, die mit Willi Gabalier tanzt. Sie hat in Sachen Rhythmus und Beweglichkeit die Nase vorn. 

Hoffen wir, dass Larissa ihre kleine Probenpause später nicht auf den Kopf fällt. Aber ein bisschen Zeit hat sie ja noch: Let's Dance startet erst am 28. März (20.15 Uhr, RTL).

Diashow: Let's Dance: Das sind die zehn Kandidaten

Let's Dance: Das sind die zehn Kandidaten

×