Neues Leben für Ex von Rafreider

Job & Wohnung

Neues Leben für Ex von Rafreider

Nach den Streitereien geht es bergauf für die Ex-Freundin von Roman Rafreider.

 

Wie berichtet, erstattete Roman Rafreiders (48) Ex-Freundin vor Kurzem Anzeige gegen den ZiB-Anchorman. Sie wirft ihm eine vermeintliche Prügelattacke vor. Rafreider selbst beteuert seine Unschuld, ist sich sicher, niemals gegenüber einer Frau gewalttätig geworden zu sein. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Neustart

Während der Nachrichtensprecher zurzeit nur auf die Entscheidung der Staatsanwaltschaft über einen möglichen Prozess warten kann, hat seine Ex-Freundin bereits ein neues Leben ohne ihn gestartet. Vor einer Weile zog sie aus der gemeinsamen Wohnung in eine neue Bleibe – und nun hat sie auch einen neuen Job gefunden.

Künftig arbeitet die gelernte Krankenschwester als Kellnerin in einem Café-Restaurant in Wien. Ihre Freude darüber teilt sie mit ihren Freunden auf Facebook. Zumindest ein Schritt zurück in die Normalität!