Affäre mit Kratky-Ex

Rafreider will nichts von neuer Liebe wissen

Uli Auerböck & der ZiB-Mann: Er will Gerüchte vom Tisch wischen.

 

Seit Roman Rafreider letztes Wochenende mit Uli Auerböck, der schönen Ex von Ö3-Star Robert Kratky gemeinsam eine Party besucht hat, wird heftig über eine Romanze zwischen den beiden getuschelt. Der ZiB-Moderator und die fesche PR-Expertin sind noch in der Kennenlernphase, heißt es, und wollten ihre junge Liebe daher auch nicht kommentieren.

Abwehr
Doch nach ihrem ersten Auftritt am Samstag sind sie, ob sie wollen oder nicht, in aller Munde. Das scheint Rafreider gar nicht zu gefallen, wie man Facebook-Postings des Nachrichten-Mannes entnehmen kann. "Soweit das überhaupt eine Geschichte ist", schreibt er da. Oder: "Dem Wahrheitsgehalt kommt die Geschichte deswegen nicht näher." Auch am Telefon teilte er gegenüber Society TV mit: "Das stimmt nicht."

Vielleicht läuft da wirklich nichts. Es kann aber auch gut sein, dass es andere Gründe für dieses Dementi gibt. Schließlich ist Uli erst seit kurzem von Wecker-Moderator Kratky getrennt, einem ORF-Kollegen Rafreiders - und die Angelegenheit damit äußerst pikant...

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×