Schneider

Nach Trennung von Gabalier

Silvia Schneider: Party auf der Wiesn statt Liebeskummer

Nach dem Liebes-Aus mit ihrem Andreas Gabalier zeigt sich Schneider strahlend auf dem Oktoberfest.

Von Liebeskummer kann man hier nicht sprechen. Silvia Schneider strahlt nur eine Woche nach der Trennung von Andreas Gabalier wieder in die Kameras. Die Moderatorin zeigte sich auf dem Münchner Oktoberfest in einem selbstdesignten Dirndl und strahlte mit anderen Besuchern bei der traditionellen Damen-Wiesn um die Wette.

Schneider war beruflich dort

Doch nur zum Spaß war die pflichtbewusste Oberösterreicherin nicht im Festzelt. Sie war beruflich dort und interviewte die Promis.

Diashow: O'zapft is! Die Stars auf der Wiesn

O'zapft is! Die Stars auf der Wiesn

×

    Ablenkung, die ihr sicher gut tut. Denn obwohl sie in die Kameras lächelte, steckt sie das Liebes-Aus nach sechs Jahren sicher nicht so leicht weg. In einem emotionalen Posting machte sie die Trennung vor über einer Woche auf Facebook öffentlich. Gabalier sagte einen Tag vor der Trennung noch in einem sehr offenen und emotionalen Interview mit der "Bild", dass er zu wenig Zeit mit Silvia verbracht hat und dies auf seine Kappe nimmt.