Starmania 21: Tirolerin nimmt dritten Anlauf

Nach Baby und Corona wieder dabei

Starmania 21: Tirolerin nimmt dritten Anlauf

Am Freitag wollen weitere 16 Kandidaten ihr Ticket für das Semifinale lösen.

Spannend. Für eine Starmania 21-Teilnehmerin ist es schon fast ein Comeback bei der ORF-Castingshow. Maria Aschenwald war bereits bei der allerersten Staffel 2002 mit von der Partie und auch fix in der Show. Eine Schwangerschaft machte ihr aber einen Strich durch die Rechnung. Und auch jetzt sollte es nicht auf Anhieb klappen. Maria sollte bereits in Show eins dabei sein, wurde aber positiv auf Corona getestet. Diesen Freitag soll es im dritten Anlauf endlich für sie klappen.

Konkurrenz. Dabei muss sich Aschenwald aber zuerst gegen Kandidaten aus Wien, Oberösterreich, der Steiermark, dem Burgenland und Niederösterreich behaupten. Spannend bleibt auch die Wahl von Arabellas Outfit!