Willi Gabalier: So wird seine Hochzeit

Liebesfest

Willi Gabalier: So wird seine Hochzeit

Am 11. September heiratet Willi seine Partnerin Christina. Alle Details.

Seit fünf Jahren verbringen sie beruflich und privat fast jede Minute zusammen. Jetzt machen Profitänzer Willi Gabalier (33) und seine Partnerin Christiana Leuthner (28) Nägeln mit Köpfen: Am 11. September läuten im Stift Rein in der Steiermark die Hochzeitsglocken. Knapp 200 Gäste werden dabei sein. Und die erwartet eine zünftige-steirische Hochzeit mit allem drum und dran.

Zünftig steirisch
„Es wird alles sehr traditionell, vom Gewand bis zum Essen“, beschreibt Bräutigam Willi in ÖSTERREICH am SONNTAG sein „Fest des Lebens“. Am Standesamt werden die Landeshymnen gespielt und gesungen, in der Kirche die Deutsche Messe von Schubert. Danach gibt‘s steirische Hausmannskost. Als Willis Trauzeuge ist sein Bruder, Volks-Rock‘n-Roller Andreas Gabalier (30) engagiert.

Große Liebe

Die Geschichte von Willi und Christiana klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Sie lernte ihn mit 13 kennen: „Da habe ich mir schon gedacht, wenn ich groß bin, will ich so einen Mann.“ Hat geklappt. Glückwunsch!