Royals 2013

Königliche Highlights

Das erlebten die Royals 2013

DIASHOW: Hochzeiten, Babys und Skandale - so viel Action bei Europas Adel.

2013 legten die Niederlande mit einem Wechsel der Generationen vor. Im Jänner kündigte Königin Beatrix ihren Rücktritt an. Nach 33 Jahren auf dem Thron ist sie der Meinung, dass es an der der Zeit ist, die Geschicke des Landes "in die Hände einer neuen Generation zu legen". Drei Monate später werden ihr Sohn Willem-Alexander und seine sympathische Ehefrau Máxima zum neuen Königspaar gekrönt. Máxima ist die neue Königin der Herzen und wird von den Niederländern bejubelt.

Diashow: Das Jahr der Royals 2013

Jänner: Fürstin Charlène von Monaco und Ehemann Albert zu Besuch bei Papst Benedict XVI. Die Blondine zeigte sich in einem frommen, weißen Spitzenkleid. Betet das Paar vielleicht für den Kinderwunsch?

Jänner: Die Prinzessinnen Eugenie und Beatrice starten durch! Um für England als Reiseziel für Touristen zu werben, düsen die zwei Enkelinnen der Queen durch Deutschland. Auf ihrer "Great Britain Mini Tour" kommen sie u. a. nach Berlin und Hannover.

Jänner: Eklat Prinz Harry - der Brite gesteht nach seinem Afghanistan-Einatz, dass er auf Menschen geschossen hat: "Viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

Jänner: Die niederländische Königin Beatrix kündigt ihren Rückzug an. Nach 33 Jahren am Thron findet sie, es ist an der Zeit die Geschicke ihres Landes "in die Hände einer neuen Generation" zu legen.

Februar: Kate und William sehen ihre Privatsphäre verletzt - im Kurzurlaub auf Mustique wurde die schwangere Herzogin mit Babybauch im Bikini fotografiert. Der Wintsor-Clan ist entsetzt.

Februar: Hoher Besuch in Lech. Die niederländischen Royals, darunter Oberhaupt Beatrix sowie ihr Sohn Willem-Alexander, seine Frau Maxima und ihre entzückenden Töchter, verbringen ihren Skirurlaub wie jedes Jahr in dem Nobelörtchen. Fotoshooting inklusive.

Februar: Pippa Middleton ist frisch verliebt! Die Schwester von Herzogin Kate turtelt mit dem Börsenmakler Nico Jackson und nimmt ihn mit in den Familienurlaub. Es muss ihr erst sein mit dem Sohn einer Österreicherin, die einst als Au-pair nach England kam.

Februar: Lech ist ein royaler Hotspot - auch Prinzessin Caroline von Monaco und Tochter Alexandra urlauben in dem kleinen Skigebiet.

März: Herzogin Kate und Prinz William besuchen die Hochzeit von Polospieler Mark Tomilinson und Laura Bechtolsheimer in der Schweiz. Die schwanger Herzogin strahlt - wohl vor lauter Baby-Glück.

Februar: Prinz Harry zieht es erneut in die Ferne. Der 23-Jährige leistet in Afrika humanitäre Hilfe. In Lesotho baut der Prinz Hilfseinrichtungen. Aber damit nicht genug, er tratscht auch gerne mit den Einheimischen und tanzt mit den Kindern.

März: Die britische Königin Elisabeth II. landet wegen einer Magen-Darm-Grippe im Spital. Die 86-Jährige sagte vorerst alle Termine ab. Das verunsichert die Briten, da ihre Queen nur in äußersten Notfällen Verpflichtungen ausfallen lässt. Behandelt wird sie im King-Edward-VII.-Hospital in London - und erholt sich zum Glück nach ein paar Tagen Ruhe.

März: Ein Baby für Monaco! Tatiana Santo Domingo, die Verlobte von Andrea Casiraghi, bringt einen Sohn zur Welt. Baby Sacha nimmt den dritten Platz in der Thronfolge ein. Vorerst: Wenn Fürst Alberts Ehefrau Charlène Mutter wird, ändert sich alles. Aber die lässt uns warten.

März: Eine Waffe im Gepäck? Tara Palmer-Tomkinson, die wilde Patentochter von Prinz Charles, wird bei einer Flughafenkontrolle festgenommen. Es klärt sich schnell alles auf. Ihre Schuhe sehen aus wie eine Pistole: "Ich wurde am Flughafen mit meinen Chanel-Killer-Heels im Gepäck verhaftet. Auf dem Röntgenbild sehen sie nicht so gut aus."

März: Hoppala! Auch Herzogin Kate passiert das eine oder andere Malheur. Auf einer Parade anlässlich des "St. Patrick's Day" bleibt sie im Straßenbelag stecken. Nur mit großer Mühe und begleitet vom Gelächter der Zuschauer kann sie sich wieder befreien. Kate trägt's mit Fassung.

März: Prinzessin Victoria wirkt im Osterurlaub mit ihrem Mann und Töchterchen Estelle glücklich wie noch nie. Die königliche Kleinfamilie geht im Freizeitlook auf den Minigolfplatz. So normal...

April: Das Buch "Adiós Princesa" von Prinessin Letizias Vetter sorgt für Aufruhr. In der nicht autorisierten Biographie wird mit Letizia und dem spanischen Königshaus abgerechnet. Laut dem Buch soll die Prinzessin nicht nur eine Abtreibung gehabt haben, die ganze Familie soll sich nach ihrer Heirat zerstritten haben.

April:Die vierteilige Serie "Helicopter Rescue" zeigt, wie Piloten der Royal Air Force ihren beruflichen Alltag meistern. Prinz William ist natürlich der Star der Serie.

April: Das niederländische Königspaar Willem-Alexander und Máxima wird gekrönt. Die leidenschaftliche Máxima stiehlt ihrem Mann die Show. Sie ist die neue Königin der Herzen und die ganze Welt im Königinnen-Fieber!

Mai: Fürstin Charlène macht uns Hoffnung auf Nachwuchs. "Jetzt bin ich angekommen und ich denke, es werden Kinder kommen", sagt sie. Wir warten ab und beobachten ihren Bauch.

Mai: Chris O'Neill, Prinzessin Madeleines Bräutigam in spe, wird von seinen künftigen Schwiegerbrüdern Carl Philip und Daniel zum Junggesellenabschied entführt. Per Segelboot geht es nach Sandham. Richtig gefeiert hat  O'Neill allerdings zuvor schon mit seinen amerikanischen Freunden.

Juni: In Stockholm treten Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill vor den Traualtar. Zuerst wird der Gottesdienst in der Schlosskapelle gefeiert. Dann folgt eine Kutschenfahrt - wie im Märchen! Auf die traditionelle Bootsfahrt folgt ein glanzvolles Bankett auf Schloss Dottingholm bei dem viele adelige Gäste anwesend sind.

Juni: Queen Elizabeth feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum und die ganze Welt mit ihr. Zum "Diamond Jubilee" reiste die Königin durch ihr ganzes Land. 

Juli: Am 22.Juli bringt Herzogin Kate das lang ersehnte Baby zur Welt: einen gesunden Buben. Alles sind happy, vor allem aber die jungen Eltern: "Wir könnten nicht glücklicher sein."

Juli: Noch ein royales Baby kündigt sich an. Zara Phillips, die Lieblingsenkelin der Queen, ist schwanger.

August: Die frisch gebackenen Eltern Prinz William und Herzogin Kate sehen ein, dass sie doch Hilfe mit Klein-George brauchen und rekrutieren eine alte Bekannte: Wills alte Nanny Jessica Webb wird aus der Pension geholt, um George zu hüten. Allerdings nur als Babysitterin, die einspringt.

August: Tatiana Santo Domingo und Andrea Casiraghi schreiten zum Traualtar, begleitet von ihrer kleinen Bulldoge. Tatiana trägt Sandalen und ein weißes Kleid von Missoni und begeistert die rund 300 geladenen Gäste.

August: Eigentlich sollte Herzogin Kate ihren ersten Auftritt nach der Geburt erst im September absolvieren. Doch so lange wollte sie scheinbar nicht warten und begleitet Prinz William zum "Ring O'Fire Ultra Marathon" auf der Insel Angelsey. Alle sind begeistert - und überrascht. Wie hat sie ihren Bauch so schnell verloren?

September: Der nächste royale Nachwuchs ist im Anmarsch! Prinzessin Madeleine von Schweden ist schwanger. Sie erwaretet ein Mädchen, frohlockt sie. Und das nur drei Monate nach ihrer Hochzeit mit Chris O'Neill.

September: Skandal um den neuen Film über das Leben, vor allem das Liebesleben, von Prinzessin Diana. In die Hauptrolle schlüpft Naomi Watts, die der verstorbenen Prinzessin sehr ähnlich sieht.

September: Das schwedische Königshaus feiert 40-jähriges Thronjubiläum. Im Mittelpunkt steht aber ganz klar Prinzessin Estelle, der kleine Sonnenschein von Kronprinzessin Victoria.

Oktober: Krach bei den Prinzessinnen! Die beiden sollen bei einem Kurztrip von Victoria in Streit über den Wohnort von Madeleine gekommen sein, denn die Kronprinzessin findet, dass es Zeit für eine Rückkehr in die schwedische Heimat ist. Madde will davon aber mal nichts wissen.

Oktober: Endlich ist es soweit! Baby George wird offiziell getauft. Die Patenschaft übernehmen sieben Vertraute von Will und Kate, darunter Freunde des Paares und nur eine Adlige, die Cousine von Prinz William, Zara Tindall. Ein Bruch mit der Tradition. Aber auch ein Symbol für den frischen Wind, der jetzt bei den Windsors weht.

November: Prinz Harry macht sich auf den Weg zum Südpol. Im Zuge eines Charity-Projektes für "Walking With The Wounded", macht sich der Bruder von William mit einem Team zu einem Wettlauf zum Pol auf.

November: Oje das hätte ins Auge gehen können! Als ein kleines Mädchen ihr einen Blumenstrauß überreicht, passiert es: ein Luftzug erfasst Kates Rock und wirbelt ihn hoch. Ein kleiner Fauxpas, den die Herzogin aber gut wegsteckt und sich nichts anmerken lässt.

Dezember: Der Wettlauf zum Südpol wird aus Sicherheitsgründen abgebrochen. Die vormals konkurrierenden drei Teams aus England, den USA sowie Australien und Kanada trekken nun gemeinsam als "ein Team" zum Pol.

Romantische Hochzeit
Für die Hochzeit des Jahres sorgten Prinzessin Madeleine und Ehemann Chris O'Neill. Die beiden gaben sich in Stockholm in einer romantischen Zeremonie, in der sogar Chris die eine oder andere Träne über die Wange lief, endlich das Ja-Wort. Nach ihrer Liebes-Pleite mit Jonas Bergström hat die Schwedin endlich ihr großes Glück gefunden, das im nächsten Jahr mit einem Baby perfekt gemacht wird.

Royal-Babys
Nicht nur Madeleine schwelgt im Baby-Glück. Im März durfte sich auch Monaco über royalen Nachwuchs freuen, denn Tatiana Santo Domingo, die Ehefrau von Andrea Casiraghi, bringt Sohn Sacha zur Welt. Er nimmt vorerst den dritten Platz in der Thronfolge ein und setzt Fürstin Charlène weiter unter Druck - die schenkte ihrem Albert nämlich noch immer keinen Nachwuchs. Auch Kates und Williams kleiner Prinz ist endlich da. Am 22. Juli fiebert ganz England mit, als die hübsche Herzogin mit Wehen ins Spital eingeliefert wird. Baby George entzückt das ganze Königreich.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

1. Juli: Roc und Roe, die Zwillinge von Mariah Carey, führen ein Leben in Saus und Braus. Kein Wunder, dass Töchterchen Monroe (so ihr voller Name) schon eine richtige Diva ist. Und Mariah ist stolz drauf...

30. Juni: Selbst ist die Frau. "Victoria's Secret"-Engel Doutzen Kroes setzt bei der Einrichtung des Kinderzimmers für ihr ungeborenes Baby ganz auf ihre eigenen Fähigkeiten. Die hat ja ungeahnte Talente!

26. Juni: "Wie findet ihr meinen Look?", will Paris Hilton auf Instagram wissen. Die ehrliche Antwort: Da fehlt doch noch was! Zum Glück will sie so nicht auf die Straße, sondern "nur" zum Videodreh. Solange es ihr gefällt...

25. Juni: Elisabetta Canalis will hoch hinaus... Oder sucht sie nur nach der perfekten Position, um ihren Bikinibody in Szene zu setzen?

24. Juni: Vanessa Hudgens kann auch mit der schönsten Kulisse nicht davon ablenken, dass sie auf ihrem Selfie das berühmt-berüchtigte Duckface macht. Total out!

23. Juni: Mmhh...dieser Anblick ist wirklich zum Anbeißen. Ohne Shirt gefällt uns Mario Balotelli schon am besten. Das sieht seine Verlobte Fanny Neguesha wohl auch so und postete diesen sexy Schnappschuss ihres Liebsten.

19. Juni: Lewis Hamilton bringt sich noch schnell für den Formel 1-GP in Spielberg in Form.

18. Juni: Cara Delevingne zeigt ihre Melonen.

17. Juni: Kelly Brook strahlt übers ganze Gesicht. Sie genießt den Frühsommer - und die Sonne. Da fühlt die Britin sich fast wie im Himmel.

3. Juni: Irina Shayk hat sich mit zwei feschen Freundinnen ein bisschen Spa gegönnt. Danach gibt's für die perfekte Bikinifigur natürlich Smoothies und gesunde Salate.

26. Mai: Wenn Milla Jovovich in der Küche loslegt, sollte man besser in Deckung gehen. Die Schauspielerin schwingt die Messer!