Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Erstes Interview nach Geburt

Harry: 'Dieses Wesen ist unwiderstehlich'

Prinz Harry sprach mit Reportern über die Geburt und wann das Baby präsentiert wird. 

Kurz vor 16 Uhr – etwa neun Stunden nach der Geburt – trat ein sichtlich aufgeregter Prinz Harry vor dem Königshaus in Windsor vor die BBC-Kameras. Leger gekleidet – ein Pullover über einem weißen Hemd – verkündete er: „Wir haben heute früh einen gesunden Buben bekommen. Einen sehr gesunden Buben. Ihm und meiner Frau Meghan geht es sehr gut.“

  • „Jenseits meiner Vorstellungskraft“. Seine überschwängliche Freude war in jedem Satz zu spüren: „Es ist die tollste Erfahrung, die ich mir vorstellen kann. Was Frauen bei der Geburt leisten, liegt jenseits meiner Vorstellungskraft. Wir sind beide begeistert. Das Glück wollten wir jetzt mit aller Welt teilen.“
  • Noch kein Name. Dann sprach er an, was Millionen Royal-Fans eigentlich hören wollten: „Wir denken noch immer über den Namen nach. Wir hatten ein wenig mehr Zeit, weil die Geburt verzögert war, aber wir denken noch immer nach.“
  • Baby bald zu sehen. „In ungefähr zwei Tagen werden wir uns wieder als Familie zeigen. Dann kann jeder das Baby sehen.“
  • Liebeserklärung. „Ich bin so stolz auf meine Frau. Dieses kleine Wesen ist einfach unwiderstehlich.“