Ja, Fürstin Charlène ist schwanger!

Endlich offiziell

Ja, Fürstin Charlène ist schwanger!

Ein Baby für Fürst Albert & Monaco: Palast bestätigt Schwangerschaft.

In der Gerüchteküche hat es schon seit Wochen gebrodelt, jetzt ist es offiziell: Fürstin Charlène von Monaco erwartet ihr erstes Baby. Das bestätigte der monegassische Palast am Freitag. "Seine Durchlaucht der Fürst und die Fürstin von Monaco sind erfreut, die Schwangerschaft Ihrer Durchlaucht Fürstin Charlène zu verkünden", heißt es in dem knappen Statement.

Langes Warten
Damit hat das Warten nach drei langen Jahren ein Ende: Im Sommer 2011 gaben die Ex-Schwimmerin und der 56-jährige Fürst sich das Jawort. Seither stand Charlènes Bauch unter Dauer-Beobachtung. Jedes unvorteilhafte Bild hatte verfrühten Jubel zur Folge - die Monegassen sehnten sich eben nach einem Thronfolger. Jetzt ist er endlich unterwegs!

Fürst Albert II. hat - im Gegensatz zu seiner 36-jährigen Ehefrau - bereits zwei Kinder (Jazmin Grace, 22, und Alexandre, 14). Die beiden sind als uneheliche Nachkommen aber von der Thronfolge ausgeschlossen.

Diashow: Fürstin Charlène feiert in L.A. mit den Stars

Fürstin Charlène feiert in L.A. mit den Stars

×