Will & Kate: Und ihr Baby heißt...

Insider plaudert

Will & Kate: Und ihr Baby heißt...

Nach Namens-Streit mit der Queen einigt sich das Paar auf einen Kompromiss.

Wegen dem Namen für ihr zukünftiges Kind gerieten Kate und Elizabeth II. einander kürzlich in die Haare. Weil William und seine Frau ihre Tochter in spe nach der verstorbenen Prinzessin Diana benennen wollten, ging die Queen die Decke hoch und posaunte: "Nur über meine Leiche!" Doch inzwischen haben sich die Wogen im Buckingham-Palast geglättet, denn William und Catherine scheinen sich bezüglich des Baby-Namens auf einen Kompromiss geeinigt zu haben, mit dem alle Leben können.

Was für eine Ehre!
Ein Insider verriet nun dem Promi-Magazin Hollywood Lifem wie der potentielle Name für das Baby lautet: Elizabeth Diana Carole soll Kates Tochter heißen. Und damit schlägt das royale Paar gleich drei Fliegen mit einer Klappe: Sie ehren damit nicht nur Williams Oma und dessen Mutter Diana, auch Kates Mama Carole dürfte über den Wahl des Baby-Namens glücklich sein. Aber das Wichtigste ist: Die Queen ist happy - und Catherine somit auch.

Süßes & Yoga
Inzwischen wurde auch mehr über die Schwangerschaftsgelüste der werdenen Mama bekannt: Us Weekly zufolge soll die Herzogin einen richtigen Heißhunger auf Süßes haben. Höchste Zeit, etwas für die Figur zu tun! Wie eine Freundin der Prinzen-Gattin enthüllte, macht Kate jetzt fleißig Yoga. Und das entspannt auch die Nerven - was Kate nach ihrem Streit mit der Königin bestimmt nötig hat....

VIDEO: Verplappert! Bekommt Kate ein Mädchen?

Diashow: Schwangere Kate: Strahle-Auftritt ohne William FOTOS

Schwangere Kate: Strahle-Auftritt ohne William FOTOS

×