Tom Cruise & Katie Holmes

Nach Freiheitskampf

Schickte Tom seine Katie ins Scientology-Camp?

Nach ihrem Versuch aus ihrer Ehe mit Tom Cruise auszubrechen, soll der Schauspieler Katie Holmes im Scientology-Camp auf Linie gebracht haben.

Die Ehekrise im Hause Cruise löst Tom auf seine Art: Nach ihrem Versuch dem Kontrollwahn ihres Mannes nach New York zu entfliehen, soll er Katie Holmes für drei Tage ins Scientology-Camp geschickt haben.

Reinigungs-Prozesse
In Gold Base, einem geheimen Scientology-Rückzugsort, zu dem nur wenige Mitglieder Zutritt haben, soll die Schauspielerin wieder "auf Linie" gebracht worden sein. "Das beinhaltet verschiedene Test, Beicht-Sitzungen, Unmengen zu lesen und physisch fordernde Reinigungs-Prozesse", erklärt ein Insider im Star Magazine.

Katies Scientology-Kurse seien in den letzten Wochen intensiviert worden. Sie ließ "Auditings" über sich ergehen, die bis zu 36 Stunden dauerten. Währenddessen bekam sie nur wenig Schlaf und Nahrung.