"Braunschlag",

Austroserie

Braunschlag: Neuer Ärger

Bürgermeister Gerri Tschach (Robert Palf­rader) droht der nächste Tiefschlag. 

Eigentlich wollte er ja nur mehr Besucher ins Waldviertel bringen. Doch da hat Bürgermeister Tschach (Palfrader) die Rechnung ohne die Einwohner gemacht. Der Ärger über das vermeintliche Marien-Wunder ist immer noch groß. Dazu geht im Ort ein Bankräuber um. Auch an der Beziehungsfront läuft es für Gerri alles andere als rund: Seine Ehefrau Hera (Maria Hofstätter) hat Reißaus genommen. Und seine Geliebte Elfi (Nina Proll) will ihrem Mann Richard (Nicolas Ofczarek) die Affäre beichten. Als wäre das alles noch nicht genug, taucht plötzlich noch der vor drei Jahren verschollene Hund Bauxi wieder auf.

Quoten-Achterbahn
Braunschlag fährt derzeit im ORF auf der Quoten-Achterbahn. Nach der Million zum Start mussten Palfrader und Co. zuletzt Seher lassen. Vergangene Woche schauten 738.000 zu.

Diashow: Die Kultur-Highlights des Jahres 2012

Die Kultur-Highlights des Jahres 2012

×