Die Vorstadtweiber melden sich zurück

Ab heute auf ORF eins

Die Vorstadtweiber melden sich zurück

Der ORF-Serie feiert ab heute mit der kompletten ersten Staffel ihr Comeback.

Vorstadtweiber ist Kult. Fast eine Million Zuschauer versammelten sich letztes Jahr regelmäßig vor den TV-Geräten, um den Sex und die Intrigen von Maria Köstlinger, Nina Proll, Martina Ebm, Adina Vetter und Gerti Drassl als Vorstadtweiber hautnah mitzuerleben. Jetzt feiert die Kultserie ihr Comeback. Als Warm-up für die am 14. März startende zweite Staffel der Vorstadtweiber durchleben die Protagonistinnen ab heute jeden Montag um 20.15 Uhr auf ORF eins alle Höhen und Tiefen der feinen Gesellschaft noch einmal. Und zwar in Doppelfolge!

Gleich in Folge eins lassen die „feinen Damen“ bei einer äußerst pikanten Party ordentlich die Korken knallen.

Vorfreude

In der ab März zu sehenden zweiten Staffel der Serie bekommen die Hauptdarstellerinnen prominenten Zuwachs. Julia Stemberger und Hilde Dalik werden die Damenrunde komplettieren.

Glück

Nicht nur beruflich sind die „Vorstadtweiber“ top, wie Maria Köstlinger gestern auf Ö3 zu verlauten wusste. Nach dem Tod ihres Ehemanns Karlheinz Hackl im Jahr 2014 hat die Schauspielerin wieder ihr Glückgefunden. „Ja, ich bin wieder verliebt“, verlautete Köstlinger gestern im Talk mit Claudia Stöckl.