Game of Thrones Season 8

Schlacht um Eisernen Thron

GoT: Zeigt dieses Poster, wer zum Schluss gewinnt?

Die Hit-Serie 'Game of Thrones' geht in ihre finale Staffel.

Der Winter ist da und die finale Staffel der Fantasy-Hit-Serie " Game of Thrones " auch schon fast: In den frühen Morgenstunden (zirka ab 4:00) des 15.4. wird die erste Folge der Final-Staffel auf Sky zu sehen sein. 

Geheimhaltung

Unter großen Geheimhaltungsauflagen ging die große  Weltpremiere der Saga in New York  über die Bühne. Fast alle Stars der Serie kamen, um den Abschied gebührend zu feiern. Für die Fans gibt es bislang einige wenige Häppchen: Ein düsterer Trailer wurde ins Netz gestellt, der das Schlimmste befürchten lässt - sterben etwa alle Helden in der großen Schlacht gegen den Nachtkönig? Diese Theorie, die auch wild in diversen Fan-Foren diskutiert wird, scheint, dank eines neuen Posters, nicht haltbar zu sein.

© 2019 Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and all related programs are the property of Home Box Office, Inc.
Game of Thrones Season 8
× Game of Thrones Season 8

Der Thron geformt aus Leichen

Poster voller Leichen

Darauf sehen wir einen Schneeuntergrund, der mit vielen Leichen gespickt ist: Cersei,  Sansa , Daenerys, Bran und Arya - alle leben nicht mehr. Sie sind in der Form des Eisernen Thrones arrangiert, es ist ein schauriger Anblick. Alle, die als mögliche Königinnen und Könige gehandelt werden, sind gestorben, haben die Augen geschlossen, manche die mit einem Schwert ausgestatteten, die Arme noch in die Höhe gerissen, zum Kampf. Ist alles verloren und Westeros fällt an den fiesen kalten Nachhtkönig und seine eisigen Untertanen? Nicht unbedingt...

Entscheidende Details

Zwei Details fallen erst auf, wenn man genau hinsieht: Der  Nachtkönig  befindet sich unter den Gefallenen. Auch er liegt leblos im Schnee, mit geschlossenen Augen, besiegt. Das zweite Detail: Jon Snow ist der einzige, dessen Augen nicht eindeutig geschlossen sind. Er könnte sie lediglich gesenkt haben; das Bild ist nicht eindeutig. Zudem hält er sein Schwert nach unten gerichtet, was symbolisch bedeuten könnte, dass er beschützt und nicht mehr kämpfen muss. Weil er derjenige ist, der den Eisernen Thron bestiegen hat? Oder weil sein Nachkomme König geworden ist? Wer weiß... Die Macher der Serie sind dafür bekannt, mit den verschiedenen Theorien zu spielen und sich dann doch für einen anderen Weg zu entscheiden. Für die Fans bleibt es mit dieser Taktik besonders lange spannend.

© 2019 Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and all related programs are the property of Home Box Office, Inc.
Game of Thrones Season 8
× Game of Thrones Season 8

Diashow: Game of Thrones: Weltpremiere der finalen Staffel

Maisie Williams ("Arya Stark") mit Kit Harington ("Jon Snow") und Sophie Turner ("Sansa Stark")

Maisie Williams ("Arya Stark") mit ihrer besten Freundin Sophie Turner ("Sansa Stark")

Sophie Turner mit ihrem Verlobten, dem Sänger Joe Jonas.

Lisa Bonet ("Cosby Show") mit ihrem Mann Jason Momoa ("Khal Drogo") und rechts Nicolaj Coster-Waldau ("Jaime Lannister")

Emilia Clarke ("Daenerys Targaryen") und Sophie Turner.

Mitte: Peter Dinklage ("Tyrion Lannister") und rechts: Nicolaj Coster-Waldau ("Jaime Lannister").

Turner mit dem Erfinder der Serie, dem Autor George R.R. Martin.

Kit und seine Frau Rose Leslie (spielte die "Ygritte").

Kit und Maisie

Emilia Clarke

"Der Bluthund" Sandor Clegane (Rory McCann) und Natalie Dormer ("Margaery Tyrell").

Gwendolyn Christi ("Brienne of Tarth") als Lichtgestalt.

"Der Berg" Gregor Clegane (gespielt von Hafpor Julius Björnson) und seine Frau Kelsey Henson.

Carice van Houten ("Melisandre"), Jack Gleeson ("Joffrey Baratheon") und Natalie Dormer ("Margaery Tyrell").

Carice van Houten

Der düstere Teaser-Trailer zur achten Staffel von GoT

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Fight for the living. #GameofThrones

Ein Beitrag geteilt von gameofthrones (@gameofthrones) am