Mathias Stockinger

Heißbegehrter Junggeselle

Millionenshow-Sieger sucht Frau fürs Leben

Mathias Stockinger will nicht mehr alleine durchs Leben schreiten.

Am 9. Dezember hatte der 27-jährige Medizinstudent Mathias Stockinger seinen ganz großen Auftritt in der ORF-"Millionenshow". Als er in der Mitte der Quiz-Show vis-à-vis von Armin Assinger Platz nahm, begann sein Siegeszug. Alle 15 Fragen löste er mit Bravour und holte sich somit den Hauptgewinn. Um eine Million Euro reicher verließ er das "Millionenshow"-Studio. Doch Geld alleine macht nicht glücklich, das stellte der Neo-Millionär ein paar Stunden später bei seinem ersten großen Interview in der "Ö3-Wecker"-Sendung fest. Die große Liebe hat er bislang nämlich noch nicht gefunden..


Spielen Sie mit: oe24 verlost unter allen Teilnehmern, die alle 15 Fragen richtig beantwortet haben, folgende Preise: 1x2 Tickets für "Sido, der ungekrönte König des Rap 2014 auf Tour“ am 30.3. in der Bank Austria Halle im Gasometer, 1x2 Tickets für Rainhard Fendrich – „Besser wird’s nicht“-Tour am 28.3. in der Stadthalle Wien und 1x2 Tickets für Masters of Dirt am 23.2. in der Stadthalle Wien.

Millionär auf Traumfrau-Suche
Doch auch wenn sich der fesche 27-Jährige nach Liebe und Geborgenheit sehnt, ist er nicht ganz unschuldig an seinem Beziehungsstaus. Der angehende Herr Doktor ist mehr als nur anspruchsvoll. Er sucht nicht nur nach der großen Liebe, sondern nach einer wahren Traumfrau. "Ich bin quasi idealistisch veranlagt und kompromisslos", erklärte er dem Moderator Robert Kratky sein Problem. Deshalb müsste bei seiner zukünftigen, besseren Hälfte alles passen. Denn in Bezug auf seine Freundin will er keine Abstriche machen. Durchschnittlich treffe er im Jahr einmal auf eine solche Traumfrau, mit der er sich eine traute Zukunft vorstellen könnte.

Diashow: "Die Millionenshow": So holte sich Mathias Stockinger die Million

"Die Millionenshow": So holte sich Mathias Stockinger die Million

×

    Bislang immer gescheitert
    Doch aus diesen Aufeinandertreffen hat sich bislang noch nichts Ernstes ergeben. Er wollte zwar schon immer wieder eine Beziehung starten, doch wenn sich die Angebetet verwehrt, kann man dagegen nichts ausrichten. Und mit allem was sich unterhalb einer Traumfrau abspielt, gibt sich der Perfektionist nicht zufrieden. Was eine solche Dame allerdings in seinen Augen ausmacht, wollte er nicht preisgeben. Somit heißt es nun für als Single-Frauen dieses Landes aufgepasst, denn seit wenigen Stunden ist Österreich um einen gutsituierten Junggesellen reicher.

    Hier klicken: Millionenshow-Millionär widmet Sieg totem Opa >>

    Diashow: Die TV-Highlights des Jahres 2013

    Die TV-Highlights des Jahres 2013

    ×