Friday Night Horror

Saturday Night Fever

Party-Jungs drehen Horror-Schocker

Das Quartett aus „Saturday Night Fever“ steht für Kinofilm vor der Kamera.

Molti, Spotzl, Pichla und Eigi sind die Stars der ATV-Reality-Soap Saturday Night Fever – So feiert Österreichs Jugend. Zwar hat das Quartett bei ATV derzeit Pause, doch die vier stehen jetzt für ihren ersten Spielfilm vor der Kamera: Friday Night Horror. Seit Donnerstag laufen in Wien die Dreharbeiten. Inhalt: Nach einem Discoauftritt werden Molti & Co. von den Fans und der Polizei gejagt.

Bambi
Neben weiteren Charakteren aus der ATV-Soap feiert auch ein Star einer anderen Soap seine Filmpremiere: Lugner-Ex Nina „Bambi“ Bruckner. Regie führt Barbara Gräftner (Mundl). Der Streifen soll zu Halloween 2012 (31. Oktober) österreichweit in den Kinos starten.

Diashow: Tara nimmt nackig Abschied von Saturday Night Fever