Schüssel Tochter bekommt Sex-Show

Auf Puls4

Schüssel Tochter bekommt Sex-Show

Nina Blum darf künftig mit Promis auf Puls4 über Sex und Co. reden.

Im April ist es soweit und Nina Blum bekommt die Chance, ihr schauspielerisches Können auch im TV zu präsentieren. Da bekommt sie mit "Sex und Reden" ihre erste eigene TV-Show auf Puls4.

Sex & Reden
Ab 14. April geht es für die ehemalige Kanzlertochter Nina Blum auch schon los. "Ich habe Lust drauf, einen guten Beziehungstalk zu moderieren. So etwas gibt es in dieser Form noch nicht", sagt Blum in einem Interview mit der Zeitung ÖSTERREICH. "Wir werden über Themen reden, die letztlich für jeden Menschen wichtig sind, ob jung oder alt, Mann oder Frau: Beziehungen und Sex", erklärt sie weiter.

Prominente Gäste
Dabei spricht nicht nur Blum selbst über die wohl schönste Nebensache der Welt, sondern lässt auch Gäste zu Wort kommen. Hierbei sollen nicht Experten zum Thema Liebe, Sex und Zärtlichkeit befragt werden. Viel mehr stehen Promis im Zentrum und sollen unverblümt über ihre Erfahrungen reden. Ihr Vater, der ehemalige Bundekanzler Wolfang Schüssel sieht den neuen Job seiner Tochter ganz entspannt. "Er hat kein Problem damit", gibt die Neo-Puls4-Moderatorin bekannt.

Diashow: Die TV-Highlights des Jahres 2013

Die TV-Highlights des Jahres 2013

×

    Hier geht es zu den spannendsten Videos des Tages.