Stemberger ließ in Serie Hüllen fallen

Sexy Szenen

Stemberger ließ in Serie Hüllen fallen

Neue Folge der "Vorstadtweiber" wartete wieder mit viel Sex auf.

Heiße Geständnisse. Intime Geständnisse bei den Vorstadtweibern des ORF: Nicoletta (Nina Proll) hatte ihr Verhältnis mit dem in der ersten Staffel ermordeten Joseph Steinberg ­(Simon Schwarz) bereits in dessen Hochzeitsnacht ­begonnen. Waltraud wiederum, frisch mit Joseph verheiratet, tröstete sich eben zu diesem Zeitpunkt mit dessen Trauzeugen.

Verhältnis
Für erotische Momente bei Banker Ha­drian (Bernhard Schir) sorgt hingegen dessen neue Geliebte, seine Ex-Frau Sylvia, gespielt von ­Julia Stemberger. Und die zeigte wie vor 31 Jahren im österreichischen 80er-Kino­hit Herzklopfen viel Haut.

© ORF (Screenshot)

Sylvia vergnügt sich mit Hadi.