Tara: Nacktfinale bei Saturday Night Fever

Abschied

Tara: Nacktfinale bei Saturday Night Fever

Das Partyluder der Nation nimmt Abschied in der ATV-Reality-Doku.

Für eingefleischte " Saturday Night Fever Fans - So feiert Österreichs Jugend " auf ATV heißt es jetzt besonders stark sein. Denn am 17. April verabschiedet sich um 20:15 Uhr das Partyluder der Nation, Tara samt ihrer beiden Plastik-Babys, von den heimischen Bildschirmen. Aber davor geht es noch einmal heiß zur Sache.

Diashow: Tara nimmt nackig Abschied von Saturday Night Fever

Tara nimmt nackig Abschied von Saturday Night Fever

×

    Das große Nacktfinale
    So ganz ohne großen Auftritt wird die letzte Tara-Folge von "SNF" nicht auskommen. Das größte Geschenk an ihre Fans hat sich die Trash-Queen bis zuletzt aufgehoben, nämlich sich selbst. Am 17. April wird sich Tara vor der Kamera im Eva-Kostüm präsentieren. Bei der heiklen Mission unterstützt wird sie von Anni-Ersatz und ihrem neuen besten Freund Marvin. Mit Adleraugen schaut er darauf, dass auch wirklich kein Stoff an Taras Luxus-Body haften bleibt. Zum Schluss überprüft das Partyluder selbst, ob ihre selbsternannten "Plastikbabys" (Silikonbrüste) ordnungsgemäß sitzen und noch vollständig da sind.

    Diashow: Bezaubernde Tara von Saturday Night Fever

    Bezaubernde Tara von Saturday Night Fever

    ×

      Eine Ära geht zu Ende
      Mit diesen Bildern verabschiedet sich die 19-Jährige somit aus dem ATV-Format. Aus den Köpfen ihrer Fans wird sie sicher nie verschwinden, dafür hat sie in ihrer SNF-Zeit viel zu viel Wirbel ausgelöst. Der Durchbruch bei SNF gelang Tara mit der Idee, ihre Brüste im Fernsehen vergrößern zu lassen. Gesagt getan. Mit ihren zwei neuen besten Freundinnen, die sie auch liebevoll "Plastik-Babys" nennt, sorgte sie dann Woche für Woche für Furore. In Italien beispielsweise wollte sie durch ihre neuen "Pornotepf" gemeinsam mit ihre ehemaligen Busenfreundin Anni Männerbekanntschaften machen. Nach dem "Bella Italia" Trip zerbrach die Freundschaft allerdings. Kurzerhand wurde Tara von Annis-Geburtstagsfest ausgeladen, beschloss aber doch als "Party-Crasherin" dabei zu sein. Und auch ihr Versuch mit High-Heels Auto zu fahren und den Führerschein zu machen, zauberte so manchen Schmunzler in die Gesichter der Zuseher. Der Liebe und vor allem der Karriere wegen musste sich die Schönheit nun von SNF trennen, da sie nun in Deutschland wohnt und mit Freund Diego über eine gemeinsame Zukunft nachdenkt.

      Diashow: Tara und Diego im Liebes-Interview

      Tara und Diego im Liebes-Interview

      ×