Wirbel um Aus von Larissa

Hat Geiss manipuliert?

Wirbel um Aus von Larissa

Larissa Marolt musste am Freitag "Let`s Dance" verlassen.

Topwertung von de Jury, Jubel im Publikum – dennoch wurde Lairssa Marolt am Freitag das Let’s Dance-Parkett verlassen. Das ging laut ihrer Fans nicht mit rechten Dingen zu: „Robert Geiss hat sich Stimmen für seine Frau gekauft“, wird im Internet verbreitet. Der Immobilien-Millionär hätte ja genug Geld, so heißt es, um ein Callcenter zu engagieren. Larissa ärgert sich nicht. „Danke, dass ich dabei sein durfte“, postet sie auf Facebook.

Diashow: "Let's Dance": Die besten Bilder der sechsten Show

"Let's Dance": Die besten Bilder der sechsten Show

×