Linz: Polizisten von Partygästen angegriffen

Gefährlicher Einsatz

Linz: Polizisten von Partygästen angegriffen

Kokain-Ausraster: Partygeher wurden unter Drogeneinfluss gewalttätig.

In der Nacht auf Sonntag sind in Linz Polizisten, die zu einer Ruhestörung gerufen wurden, von Partygästen angegriffen worden. Bei der Aufnahme der Personalien wollten ein 24-jähriger Deutscher und ein 27-jähriger Gambier die Polizisten mit Gewalt aus der Wohnung drängen. Ein Polizist wurde dabei geschlagen und gekratzt, berichtete die Polizei Oberösterreich.
 
Die beiden Männer wurden festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum gebracht. Die zwei Angreifer standen beide unter Drogeneinfluss. Der 25-Jährige wurde auf Kokain und Cannabis, der 27-Jährige auf Cannabis positiv getestet.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten