Freche Mädchen auf brutaler Beutetour

Mistelbach

Freche Mädchen auf brutaler Beutetour

Täterinnen stahlen Bankomatkarte und behoben 2.100 Euro.

Völlig aufgelöst kommt eine bestohlene Frau zur Polizeidienststelle Mistelbach. Auf offener Straße wurde der Frau aus der Handtasche die Geldtasche gestohlen.

Besonders bitter: Bankomatkarte und der Code zur Bargeldbehebung befanden sich zusammen im Börsel. "Mich verwundert es immer wieder, wie viele Menschen Karte und Ziffernkombination unverschlüsselt in der gleichen Tasche aufbewahren", so ein Polizeibeamter, der nicht an ein Zufallsdelikt glaubt. "Es sind Banden, die da ganz gezielt vorgehen."

Fakt ist: Noch bevor die Bank die Karte gesperrt hatte, hoben die feschen Täterinnen an Geldautomaten in Gaweinstal, Hobersdorf und Zistersdorf insgesamt 2.100 Euro ab.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 059133/3260.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten