(c) APA

116 km/h im Ortsgebiet

NÖ: Raser gab zum 5. Mal den Schein ab

Der 31-Jährige ist zwölf Jahren unbelehrbar.

Als unbelehrbar hat sich am Mittwoch ein Raser im Bezirk Baden herausgestellt.

116 statt 50 km/h
Der Mann wurde im Gemeindegebiet von Kottingbrunn statt mit den erlaubten 50 mit 116 km/h geblitzt, berichtete die Sicherheitsdirektion am Freitag. Bei der Anhaltung durch die Polizei stellte sich heraus, dass dem 31-Jährigen seit 1999 bereits viermal der Führerschein entzogen wurde - dreimal davon, weil er zu schnell unterwegs war. Nun wird ihm die Lenkerberechtigung erneut abgenommen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten