Holztransporter verliert Kontrolle

Urfahr-Umgebung

Holztransporter verliert Kontrolle

Vermutlich wegen erhöhter Geschwindigkeit ereignte sich auf der B126 ein Unfall.

Auf der Leonfeldner Straße (B126) zwischen Bad Leonfelden und Zwettl an der Rode (Bezirk Urfahr-Umgebung) ist wieder ein Holztransporter verunglückt. Der Lenker dürfte zu schnell in eine Kurve gefahren sein und stürzte um.

Der Lenker wurde dabei eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem LKW befreit werden. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde der Lenker mit dem Rettungshubschrauber C10 in das UKH Linz geflogen.

Die Leondfeldner Straße ist nach dem Unfall noch längere Zeit gesperrt. Die Bergungsarbeiten dauern noch an, weil zahlreiche Holzstämme auf der Fahrbahn liegen und der Lastwagen wieder aufgestellt werden muss.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten