Lkw mit Amazon-Weihnachts-Paketen gecrasht

Sorge um Geschenke

Lkw mit Amazon-Weihnachts-Paketen gecrasht

Ein Laster, voll beladen mit hunderten Amazon-Paketen, ist auf der A9 von der Straße abgekommen. 

Oberösterreich. Mittwochfrüh ereignete sich ein schwere Unfall mit einem Weihnachtsgeschenke-Transporter. Der Fahrer dürfte am Voralpenkreuz am Steuer eingeschlafen sein. Der Sattelzug krachte zuerst gegen eine Leitschiene und danach gegen einen Brückenpfeiler. Dabei wurde der Lkw auf der gesamten Beifahrerseite schwer beschädigt und teilweise aufgerissen, wie "orf" berichtet.

Dem Fahrer ist zum Glück nichts passiert. Der Lkw aber mit den Weihnachtsgeschenken wurde schwerst beschädigt. Die Feuerwehr musste Diesel abpumpen. Ein Spezialfahrzeug konnte schließlich das Fahrzeug bergen und abschleppen. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten