Thomas Schmid
Video nur mit oe24plus Abo verfügbar.

Aber: Kein Bonus für 2021

ÖBAG-Chef Schmid kassiert 200.000 Euro Abfindung

oe24 liegt die Vereinbarung zur Ablöse von Thomas Schmid ab. Der ÖBAG-Chef casht noch einmal ordentlich ab. 

Es ist die innenpolitische Bombe des Tages: ÖBAG-Chef Thomas Schmid muss mit sofortiger Wirkung seinen Vorstandsposten räumen. Schmid zieht sich – auf Wunsch des Aufsichtsrates – noch heute aus der ÖBAG zurück. Der ÖBAG-Chef wird interimistisch von ÖBAG-Direktorin Christine Catasta abgelöst.

Sein Rückzug wird Schmid jedenfalls fürstlich entlohnt. oe24 liegen die Details der Vertragsauflösung und der Vertrag von Thomas Schmid vor. Den ganzen Artikel lesen Sie HIER mit oe24 plus.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten