Pkw überschlägt sich - Beifahrer (19) tot

Bezirk Gmunden

Pkw überschlägt sich - Beifahrer (19) tot

Der Lenker (23) kam von der Straße ab. Er überlebte schwer verletzt.

Bei einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Altmünster (Bezirk Gmunden) in Oberösterreich ist am späten Montagabend ein junger Mann gestorben. Ein 23-Jähriger aus Altmünster war gegen 23.40 Uhr mit seinem VW-Golf auf der Ebener Gemeindestraße, von Altmünster kommend, unterwegs.

Beifahrer aus Auto geschleudert
Aus noch unbekannter Ursache kam er kurz vor dem Bahnübergang beim Gasthaus zur Salzkammergutbahn von der Straße ab.

Dabei überschlug sich der Wagen und sein 19-jährige Beifahrer wurde aus dem Auto geschleudert und tödlich verletzt. Der 23-jährige Fahrer konnte erst von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Landesklinikum Gmunden eingeliefert.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten