Salzburg: Schnee-Alarm bis 20 Uhr

Wetter-Update

Salzburg: Schnee-Alarm bis 20 Uhr

Schneefall behindert nicht nur den Straßenverkehr - Abfahrtstraining abgesagt.

Die Wetteraussichten für Salzburg sind tief verschneit. In den kommenden Stunden bleibt der Himmel trüb und immer wieder setzt Schneefall ein.

Jede Menge Neuschnee fällt vom Norden Salzburgs über Oberösterreich. Besonders im Flach- und Tennengau kann der Schneefall recht heftig sein. Aufgrund der Witterungsverhältnisse wurde dasheutige Weltcup-Abfahrts-Training der Ski-Männer in Wengen abgesagt.

Dauerfrost
Die Temperaturanzeige klettert am Donnerstag nicht über die minus 2 Grad-Marke. Bis zu minus 7 Grad sorgen für klirrende Kälte im Salzburger Land. Auf den Bergen herrscht leichter bis mäßiger Schneefall. Kältepol ist der Sonnblick mit minus 18 Grad. In Bad Gastein liegt die Temperatur bei minus 6 Grad. In Obertauern gibt es leichten Schneefall bei minus 11 Grad. Skifahrer hält das nicht davon ab, von den Pisten zu wedeln.

Diashow: Die besten Schneefotos der oe24-Leser

Der vierbeinige Liebling von oe24-Leserin Jovana N. hört auf den Namen "Teddy" und liebt es im Schnee herumzutollen.

Das Tiger-Gehege in Schönbrunn

Ein Vogel genießt die Winterpracht.

Winteridylle, eingefangen von oe24-Leserrreporter Erwin Hammer.

Payerbach

Alsergrund Wien

Wien erwacht unter einer weißen Decke...

Der Schneeballschlacht steht nichts im Weg!

So sieht tiefster Winter aus!

Mit bis zu 40 cm Neuschnee ist zu rechnen.

Das Warten auf den Bus kann schon mal länger dauern...



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten