Notarzthubschrauber Hubschrauber

Mit Hubschrauber ins Spital geflogen

Sturz mit Motocross: 22-Jähriger schwebt in Lebensgefahr

Artikel teilen

Der Mann überholte von Pöllau kommend in Richtung Birkfeld einen Pkw und kam ohne Berührung von der Fahrbahn ab und stürzte.

Pöllau. Ein 22-Jähriger ist am Freitagabend im steirischen Bezirk Hartberg-Fürstenfeld mit einer nicht für den Verkehr zugelassenen Motocross-Maschine zu Sturz gekommen und lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann überholte von Pöllau kommend in Richtung Birkfeld einen Pkw und kam ohne Berührung von der Fahrbahn ab und stürzte.

Er wurde vom Rettungshubschrauber in das LKH Graz eingeliefert.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo